Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Omate X – ein neuer Stern am Smartwatch-Himmel?   #ALSIceBucketChallenge: Eiswasser-Videos zugunsten der Nervenkrankheit ALS   Samsung Smart Signage TV: All-in-One-Paket für digitale Werbung   iWatch soll laut KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo erst Anfang 2015 erscheinen

Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS

 
 

In einer gestrigen Aussendung stellte Facebook seinen neuen Sammelplatz für Apps vor. Das Facebook App Center ist über den Browser sowie aber auch über die Facebook-Apps für Android und iPhone erreichbar.

 

(10.05.2012; 11:00) Facebook wird schon lange nachgesagt, an einer mobilen Plattform für sein soziales Netzwerk zu arbeiten. Die ersten Gerüchte dazu tauchten schon vor über zwei Jahren auf. Die Pläne dafür wurden aber anscheinend zur Seite gelegt, obwohl es schon die ersten Facebook-Smartphones auf dem Markt gab, wie zum Beispiel das HTC ChaCha.

Danach tauchten Vermutungen darüber auf, dass Facebook an einem auf HTML5 basierten App-System arbeitet. Der Name unter dem dieses lief, hieß „Project Spartan“. Die Grundidee dahinter war, dass HTML5-Applikationen auf jedem modernen mobilen Browser laufen können. Dadurch wäre es möglich, eine Plattform innerhalb der Plattform anzubieten, wo iOS- oder auch Android-Nutzer direkt von Facebook Anwendungen herunterladen können.

Dieser Plan dürfte nun Realität geworden sein, oder zumindest kurz davor, denn gestern kündigte das soziale Netzwerk das Facebook App Center an. Das App Center soll aber auch außerhalb von mobilen Anwendungen einen Nutzen haben. Anfänglich werden Facebook-Apps für Smartphones sowie auch für den PC angeboten.

Im App Center werden nicht nur Apps vorzufinden sein die in Facebook integriert sind, sondern auch Webseiten und mobile Anwendungen, die eine direkte Anbindung zu Facebook haben. In diesem Fall wird man direkt auf die Seite des Apple App Stores geleitet oder auf Googles Play Store. Zudem kündigt Facebook an, dass es auch, anhand des bisherigen Nutzerverhaltens, Empfehlungen für Anwendungen geben wird.

Ohne mit Google und Apple direkt zu konkurrieren, hätte Facebook die Chance sich selbst als Drehscheibe für Anwendungen positionieren – für Facebook-Spiele sowie auch mobile Anwendungen.

Der Schritt ist zu einem guten Zeitpunkt gewählt, denn dadurch könnte man den mobilen Bereich gewinnbringend stärken und das, rechtzeitig vor dem Börsengang. Denn im Börsenprojekt ist als einer der größten Risiken angegeben, dass es bislang nicht gelungen ist, aus der wachsenden Zahl der mobilen User einen finanziellen Nutzen zu ziehen.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Galaxy Note 4: Samsung will angeblich Ultraschall-Cover für Personen mit Sehbehinderung vorstellen   Ubisoft: Künftig keine Erwachsenen-Spiele mehr für die Wii U   iPhone 6: thailändische Behörde bestätigt zwei Modelle – Zeichnung zeigt hervorstehende Kamera   Netflix vor Marktstart: Sky senkt Preise für Streaming-Dienst Snap
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   EA Release-Liste Herbst 2014: Die Sims 4, Plants vs. Zombies und Sport-Games   HTC präsentiert HTC One M8 for Windows Phone – vorerst nur für die USA   Samsung Galaxy K Zoom wurde zur besten Smartphone-Kamera gewählt   Qualcomm Roadmap durchgesickert – erste 64bit Prozessoren sollen noch in diesem Jahr kommen

Suchbegriffe: Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS


 
Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOSFacebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOSFacebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS
Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS Facebook App Center bietet Anwendungen für Android und iOS
Partner

Google Suche
Weitere Artikel