Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Microsoft lässt den Namen Nokia ganz schnell verschwinden   iPhone 6 Plus in seine Einzelteile zerlegt -  1GB RAM an Bord   Samsung Galaxy A-Reihe: Infos und Specs zu zwei Geräten geleaktSamsung Galaxy A-Reihe: neue Informationen zu zwei Geräten geleakt   Nintendo 3DS: Demoversion von Super Smash Bros. jetzt erhältlich   iPhone 6 und iPhone 6 Plus in den ersten Droptests

Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern

 
iPhone 6
 

Eine neu aufgetauchte Schema-Zeichnung zeigt angeblich den neuen Co-Prozessor des Apple A8-Prozessors, der Phosphorus heißen soll und dem A8 als M8 zur Seite stehen soll.

(25.08.2014, 18:40) Letztes Jahr hat Apple den M7 Coprozessor als Teil der A7 SoC im iPhone 5S verbaut und damit einen energiesparenden Chip entwickelt, der akkusparendes Motion Tracking erlaubt, bei dem die Bewegungen eines Objekts aufgezeichnet und analysiert werden. Motion Tracking ermöglicht das Anpassen von Bewegungen und Referenzfunktionen zu übernehmen.

Auch der diesjährige A8 Chip wird einen verbesserten M8 Motion Sensor beherbergen, wie ein kürzlich aufgetauchtes iPhone 6 Skizzenbild zeigt, das auf Geek Bar's Weibo entdeckt und von G for Games veröffentlicht wurde.

Während das Dokument keine Einzelheiten preis gibt, in Bezug darauf, welche Upgrades der M8 mit sich bringen könnte, spekuliert GeekBar, dass der Phosphorus Chip dabei helfen könnte, neue Daten aus dem HealthKit in der nächsten Generation iPhone zu sammeln und zu analysieren.

Mögliche Daten wären unter anderem die Herzfrequenz, verbrannte Kalorien, Cholesterin-Level und Blutzucker. Die Daten sollen laufend erfasst und im Hintergrund verarbeitet werden, ohne andere Prozesse zu stören.

GeekBar ist bekannt für ihre vielen geleakten Informationen. Zuvor hatten sie bereits über das iPhone 6 mit 128 GB Speicher berichtet. Welche Ausstattung die nächsten iPhone-Modelle mit sich bringen werden, werden wir bald erfahren, wenn Apple die Geräte am 9. September auf einem Launch-Event offiziell vorstellt.

Wir werden jedenfalls wie gewohnt live tickern und euch über die Neuigkeiten aus dem Hause Apple auf dem Laufenden halten.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

via AppleInsider, ifun

( )
Fotos: iPhone 6
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Privatsphäre Bug in iOS 8 kann zu peinlicher Befragung führen   Humble Weekly Bundle: 8 Indie-Spiele von Merge Games um 9 Dollar   Verkaufsstart für Galaxy Note 4 ab 17. Oktober, Vorbestellungen ab 19. September   Amazon Deals des Tages - Lenovo Tablet, Samsung Curved TV, Philips Living Colors   Witzige Wortvorschläge der Tastatur in iOS 8
Privatsphäre Bug in iOS 8 kann zu peinlicher Befragung führen   Android L verschlüsselt neue Geräte standardmäßig zur Erhöhung der Sicherheit   Acer Liquid E700 Trio: 5-Zoll-Smartphone mit 3.500 mAh Akku für 24 Stunden Sprechzeit   Apple: Tim Cook erklärt Datenschutzrichtlinien in offenem Brief   Android L für Galaxy S5 und Galaxy Note 4 noch im November oder Dezember

Suchbegriffe: Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern


 
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmernPhosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmernPhosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern Phosphorus aka M8: Apples nächster Co-Prozessor soll sich auch um Fitness-Daten kümmern
Nexus 4: Ladestation endlich online vorbestellbar
News
Test-Electronics
Nexus 4: Ladestation endlich online vorbestellbar
Partner
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Apple, iPhone6, iPhone6Plus
Google Suche
Weitere Artikel