Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Omate X – ein neuer Stern am Smartwatch-Himmel?   #ALSIceBucketChallenge: Eiswasser-Videos zugunsten der Nervenkrankheit ALS   Samsung Smart Signage TV: All-in-One-Paket für digitale Werbung   iWatch soll laut KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo erst Anfang 2015 erscheinen

Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat

 
 

Nach der Niederlage bei einem britischen Gericht im Streit um die Form des Galaxy Tab muss Apple eine weitere herbe Niederlage einstecken. Apple muss auf seiner Homepage und in britischen Zeitungen darauf hinweisen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat.

 

(18.07.2012, 23:10) Apple hatte auch in Großbritannien mit seinen Design Patenten, den so genannten Geschmacksmustern, gegen Samsung und dessen Galaxy Tablets geklagt. Was in Deutschland, Australien und jüngst auch in den USA zu Einstweiligen Verfügungen für Verkaufsverbote führte, sah ein britisches Gericht völlig anders.

Der Konzern aus Cupertino hat Samsung wegen insgesamt drei Geräten geklagt, die die berüchtigten iPad-Design-Patente verletzen sollen: Das Samsung Galaxy Tab 7.7, das Galaxy Tab 8.9 und das Galaxy Tab 10.1. Das sah das Gericht aber nicht so, denn Samsungs Geräte seien nicht „cool genug“ um die Patente zu verletzen.

Nun legte Richter Colin Birss noch eines nach und verdonnerte Apple zu öffentlichen Bekanntmachungen des Inhalts des Urteils. Applle muss nun sechs Monate lang auf seiner eigenen Homepage einen Hinweis anbringen, dass die Tablets von Samsung das iPad nicht kopieren.

Damit nicht genug ordnete der Richter auch noch an, dass Apple in einigen Zeitungen und Magazinen Inserate schalten muss um den Eindruck in der Öffentlichkeit zu korrigieren, den Apple mit seinen Aussagen geschaffen habe, sagte der Richter.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

Quelle Bloomberg

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   Galaxy Note 4: Samsung will angeblich Ultraschall-Cover für Personen mit Sehbehinderung vorstellen   Ubisoft: Künftig keine Erwachsenen-Spiele mehr für die Wii U   iPhone 6: thailändische Behörde bestätigt zwei Modelle – Zeichnung zeigt hervorstehende Kamera   Netflix vor Marktstart: Sky senkt Preise für Streaming-Dienst Snap
Photo Sphere: Panorama-Foto-App von Google nun auch für iOS verfügbar   EA Release-Liste Herbst 2014: Die Sims 4, Plants vs. Zombies und Sport-Games   HTC präsentiert HTC One M8 for Windows Phone – vorerst nur für die USA   Samsung Galaxy K Zoom wurde zur besten Smartphone-Kamera gewählt   Qualcomm Roadmap durchgesickert – erste 64bit Prozessoren sollen noch in diesem Jahr kommen

Suchbegriffe: Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat


 
Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hatGericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hatGericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat
Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat Gericht verurteilt Apple zu Veröffentlichungen, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat
iPad Mini 2: Rückseite des Apple-Devices abgelichtet
News
Test-Electronics
iPad Mini 2: Rückseite des Apple-Devices abgelichtet
Partner

Google Suche
Weitere Artikel