Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert   Tablet-Markt stagniert - IDC korrigiert Prognose nach unten   Vasebreaker: Beliebtes Minispiel erscheint in Plants vs. Zombies 2   Microsoft China hat Windows 9 unbeabsichtigt geteasert   A1 ist Global Partner des PIONEERS Festival 2014

Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet

 
(c) notebookcheck.com
 

User berichten von ersten Mängeln und Verarbeitungsfehlern des langerwarteten Nexus 7. Das Display löst sich bei vielen Geräten vom Rest des Gerätes. Eine Reklamation scheint die beste Lösung zu sein.

 

(19.7.2012, 15:00) Kaum hat die Lieferung an die Kunden begonnen, gibt es schon die ersten Berichte über Verarbeitungsfehler des neuen Google-Devices. Offenbar gibt es ein Qualitätsproblem im Zusammenhang mit dem Display.

 

Laut Berichten im Forum der XDA-Developers ist es vorgekommen, dass das Display sich vom eigentlichen Gehäuse des Tablets gelöst hat und somit leicht über den Rand des Gerätes hinaus steht.

 

Der Fehler ist relativ leicht zu beheben, es müssen nur ein paar Schrauben nachgezogen werden, mit denen das Display befestigt ist. Anscheinend wurden diese bei der Fertigung nicht richtig angezogen.

 

Der findige Nexus 7-Besitzer kann ganz einfach die rückwärtige Plastikabdeckung entfernen und braucht nicht mehr als einen Schraubenzieher und ein paar Minuten Zeit um alles wieder in Ordnung zu bringen.

 

Allerdings ist zu beachten, dass beim Öffnen der Abdeckung die Garantie verfallen könnte. Außerdem berichten einige User, dass das Nachziehen der Schrauben bei ihrem Gerät keinen Effekt gehabt hätte. Vermutet wird, dass sich der Klebstoff zwischen Glas und Display auflöst. Es empfiehlt sich daher eher, das Tablet zu reklamieren.

 

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

via

( )

Verwandte Themen

Fotos: (c) notebookcheck.com
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Die Sims 4: Pre-Download ab sofort möglich und Let's Play von Gronkh noch vor Release   Sony Xperia Z3 Compact:  farbenfrohe Bilder geleakt   Kommentar: Nacktfotos gestohlen - wie sicher sind Daten in der Cloud und wer sind die Schuldigen?   iPhone 6 in neuem Video im Vergleich zum iPhone 5S zu sehen   Samsung Galaxy Note 4: detaillierte Bilder dank Hüllenhersteller auf Amazon geleakt
Die Sims 4: Pre-Download ab sofort möglich und Let's Play von Gronkh noch vor Release   IFA 2014: alle zu erwartenden Neuvorstellungen der großen Hersteller im Überblick   Amazon Deals des Tages - Notebooks von Lenovo und Acer, Router von Netgear   HTC stellt Design-Variante des HTC One (M8) in Limited Edition vor – Gewinnspiel   iCloud-Hack: Apple sucht nach möglichen Security-Schwachstellen

Suchbegriffe: Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet


 
Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 TabletErste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 TabletErste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet
Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet Erste Qualitätsmängel beim Google Nexus 7 Tablet
LG wird angeblich künftig seine eigenen System-on-chip Designs machen
News
Test-Electronics
LG wird angeblich künftig seine eigenen System-on-chip Designs machen
Partner
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Neues Moto G(2) wird schon an den Handel ausgeliefert
Google Suche
Weitere Artikel