Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360
Origin Auf's Haus-Aktion: Vollversion von Bejeweld 3 kostenlos holen   Amazon Deals des Tages - FRITZ!Box 3390, Acer Monitor, Lenovo Tablet und mehr   Microsoft lässt den Namen Nokia ganz schnell verschwinden   iPhone 6 Plus in seine Einzelteile zerlegt -  1GB RAM an Bord   Samsung Galaxy A-Reihe: Infos und Specs zu zwei Geräten geleakt

Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360

 
Motorola Moto X
 

Bereits für Mitte Mai wurde das Moto X+1 erwartet. Bis zum heutigen Zeitpunkt wurde das Nachfolgermodell des Moto X aber nicht vorgestellt. Doch zumindest zeigt sich das Device erneut auf Bildern. Erwartet wird die Präsentation gemeinsam mit der ersten hauseigenen Smartwatch, Moto 360.

 

(25.07.2014; 16:45) Der Nachfolger des Moto X, das Moto X+1 sorgt seit Monaten für Gesprächsstoff. Als bestgehütetes Geheimnis ist das Device aber nicht zu bezeichnen und dafür hat Motorola auch selbst gesorgt. Doch damit wurde nur die Existenz des Moto X+1 bestätigt, aber wichtige Informationen fehlen. Während mittlerweile ein paar Specs durchgesickert sind, gibt es nun auch erste Bilder zum Moto X+1.

Bereits seit einigen Wochen kursieren Gerüchte rund um das Motorola-Device durch’s Netz und auch Bilder gab es bereits zu sehen, aber die Kollegen von Android Police sind nun durch einen Insider in den Besitz hochauflösender Fotos gekommen, welche das Smartphone in einem besseren Licht zeigen.

Ausgehend von den bisherigen Informationen kommt das Moto X+1 mit einem 5,1 Zoll großen Full HD Super AMOLED Display auf den Markt, welches eine Auflösung von 1080p zu bieten hat. Unter der Haube werden ein Snapdragon 800 sowie 2 GB RAM vermutet. Einen microSD-Slot wird man auch dieses Mal vergeblich suchen, zumindest wenn es nach den vorliegenden Bildern geht.

Motorola Moto X+1 Front

Motorola Moto X+1 Dual LED-Blitz

Motorola Moto X+1 Seite

Motorola Moto X+1

Ebenfalls unklar ist, wann das Device vorgestellt werden soll. Es wird aber vermutet, dass die Vorstellung auch mit der offiziellen Präsentation der Moto 360 zusammenfallen wird, welche für diesen Sommer angekündigt wurde.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf FacebookTwitterGoogle+YouTube, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle Android Police

( )

Verwandte Themen

Fotos: Motorola Moto X
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Nintendo 3DS: Demoversion von Super Smash Bros. jetzt erhältlich   iPhone 6 und iPhone 6 Plus in den ersten Droptests   Privatsphäre Bug in iOS 8 kann zu peinlicher Befragung führen   Humble Weekly Bundle: 8 Indie-Spiele von Merge Games um 9 Dollar   Verkaufsstart für Galaxy Note 4 ab 17. Oktober, Vorbestellungen ab 19. September
Nintendo 3DS: Demoversion von Super Smash Bros. jetzt erhältlich   Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Fans stehen Schlange am 1. Verkaufstag   Android L verschlüsselt neue Geräte standardmäßig zur Erhöhung der Sicherheit   Acer Liquid E700 Trio: 5-Zoll-Smartphone mit 3.500 mAh Akku für 24 Stunden Sprechzeit   Apple: Tim Cook erklärt Datenschutzrichtlinien in offenem Brief

Suchbegriffe: Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360


 
Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360 Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360
Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360 Moto X+1 zeigt sich erneut auf Bildern – Release angeblich gemeinsam mit Moto 360
Partner
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Sky und ESPN auch über Apps am iPhone und iPad empfangbar
Google Suche
Weitere Artikel