PC Verkäufe schrumpfen in Europa
Flappy Bird HD Adventure - PC Version ab sofort bei Saturn Deutschland erhältlich   Sony erreicht Marke von 7 Millionen verkauften PlayStation 4   Samsung Galaxy S5 Zoom: erste Kamera-Samples aufgetaucht   Google Glass - vom Prototyp zum fertigen Produkt [Video]   Sony: Update auf Android 4.4.2 für Xperia-Geräte wird ab Mai ausgerollt

PC Verkäufe schrumpfen in Europa

 

Schwache Nachfrage der Konsumenten und eine Verlangsamung im kommerziellen Segment führte zu einem Rückgang um 6,5% bei den PC Verkäufen im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr. Großer Gewinner ist in Europa wie international der chinesische Hersteller Lenovo.

 

(19.1.2012, 14:32) Die neusten Daten von IDC zeigen das erwartete Bild. In der Region Europa, Middle East und Afrika (EMEA) gehen die PC Verkäufe weiter zurück. Ökonomische Schwächen, aber sicher auch die starke Verbreitung der Tablets sorgen für schrumpfende Märkte.

Westeuropa zeigte dabei mit einem Minus von 11,5% die stärksten Rückgänge, mittlerweile schon zum fünften Mal in Folge. Dabei wurde der Konsumentenmarkt mit einem Minus von 16,8% am stärksten in Mitleidenschaft gezogen, aber auch der kommerzielle Sektor schrumpfte um 5,2%.

IDC macht dafür die ökonomische Unsicherheit durch die Eurokrise verantwortlich. Aber auch damit, dass die Budgets für PCs und Notebooks mit denen für Tablets und Smartphones zu konkurrieren haben. Der Rückgang in der Notebook Kategorie von 15,4% war aber vor allem auf den massiven Abfall um 48,8% bei den Notebooks verursacht.

Beim Ranking der Hersteller hat HP seine Führungsposition trotz eines Rückganges von 8,8% behaupten können. Acer verbleibe auf Platz 2 trotz eines massiven Rückganges im zweistelligen Bereich, der nun schon das fünfte Quartal hintereinander auftrat. ASUS und insbesondere Lenovo verzeichneten deutliche Zuwächse. Das starke Wachstum von Lenovo ist aber auch auf die Akquisition von Medion zurückzuführen.

Auf dem sechsten Platz findet sich Toshiba, während Samsung den ersten Rückgang innerhalb von fünf Jahren hinnehmen musste. Apple wuchs neuerlich dank starkem Weihnachtsgeschäft.

( )

Verwandte Themen

Fotos: (C) IDC
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Windows XP: Microsoft senkt Preise für Support-Verlängerung um 95 Prozent   Nokias indische Fabrik in Chennai muss voraussichtlich aus dem Übernahme-Deal ausgegliedert werden   Google Q1 2014: Umsatz- und Gewinnwachstum, dennoch enttäuschte Analysten   Spotify Easter Eggs: die besten versteckten Bonus-Tracks   App Store: 70 Prozent mehr Einnahmen durch China Mobile Deal
Windows XP: Microsoft senkt Preise für Support-Verlängerung um 95 Prozent   OnePlus One zeigt sich erneut auf Bildern - dieses Mal von der Frontseite   Android-Design-Chief erklärt: Mobil ist tot   Google-Patent für Kontaktlinse mit integrierter Kamera   Sklavando zweiter Akt: Zalando erstattet Anzeige gegen RTL-Journalistin - Caro Lobig reicht indes Klage bei Gericht ein

Suchbegriffe: PC Verkäufe schrumpfen in Europa


 
PC Verkäufe schrumpfen in EuropaPC Verkäufe schrumpfen in EuropaPC Verkäufe schrumpfen in Europa Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
PC Verkäufe schrumpfen in Europa
PC Verkäufe schrumpfen in Europa PC Verkäufe schrumpfen in Europa
Windows 7 ist zurück: HP bewirbt Geräte mit älterem Microsoft-OS
News
Test-Computing
Windows 7 ist zurück: HP bewirbt Geräte mit älterem Microsoft-OS
Partner
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Apple präsentiert iPhone 5S und 5C - Live Ticker zum Nachlesen
Google Suche
Weitere Artikel