Partner

Neues Nettop

 

Das IT-Vertriebsunternehmen Wortman AG präsentiert mit dem Terra PC Home 3000 ein stromsparendes Nettop.

(Wien, 31.10.2008) Das IT-Vertriebsunternehmen Wortmann AG hat den Nettop Terra PC Home 3000 in sein Portfolio aufgenommen.

Stromsparend
Das Mini-PC-System im Mini ITX Gehäuse verbraucht laut Hersteller um 50 Prozent weniger Strom als ein PC, der über ein 250 Watt Netzteil verfügt. Der Nettop ist mit einem Intel Atom 230 Prozessor, ein GB DDR2-RAM sowie einer 160 GB S-ATA Festplatte ausgestattet.

Begrenzt aufrüstbar
Der Terra PC Home 3000 wird mit dem Betriebssystem Microsoft XP Home ausgeliefert. Das Unternehmen Wortmann AG versteht unter dem Begriff eines Nettops einen Desktop-PC, der nur begrenzt aufrüstbar - die Festplatte und RAM betreffend - ist und der einen geringen Stromverbrauch aufzuweist. Nettops sind wie Netbooks preiswerter zu haben. Der Terra PC Home 3000 kostet 299 Euro.

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel