Apple ist angeblich an der Übernahme des sozialen Netzwerk The Fancy interessiert

Einem Bericht von Business Insider zufolge will Apple das stark wachsende Social Commerce-Netzwerk Fancy kaufen.

 

(06.08.2012, 12:15) Das Start-Up ist erst zwei Jahre alt, aber konnte über seine iOS- und Android-Apps die Nutzerbasis bedeutend vergrößern. Damit könnte es Apple den Weg in den boomenden E-Commerce-Markt geben. Der Wert des Unternehmens liegt Schätzungen zufolge auf rund 100 Millionen Dollar.

Laut Business Insider gibt es keine Garantie, dass der Deal stattfinden wird, es habe jedoch Gespräche diesbezüglich gegeben. Ähnlich wie bei Pinterest können Nutzer Bilder verlinken und ihnen Schlagworte zuordnen. Im Gegensatz zu Pinterest legt Fancy aber einen großen Wert auf Produkte, die direkt über das Internet erworben werden können. Aus diesem Grund konnte der Dienst Deals mit beispielsweise Gucci und Yves Saint Laurent abschließen, deren Produkte nun direkt auf Fancy erworben werden können.

Fancy nimmt sich einen Anteil von zehn Prozent von den Verkäufen, außerdem erhalten prominente Nutzer einen kleinen Prozentsatz der Umsätze, so wie man es auch von YouTube-Partner kennt. Nutzer können sich gegenseitig folgen, dadurch kommt ein Rangsystem zum Einsatz, das den Einfluss von Usern anhand der Beliebtheit der veröffentlichten Artikel misst.

Unterdessen hat Apple Twitter Integration zum iPhone, iPod touch und iPad mit iOS 5 hinzugefügt und eine Integration für Facebook soll noch diesen Herbst folgen. So oder so scheint es, als hätte Apples Interesse daran, ein eigenes soziales Netzwerk zu kreieren, mit dem unglückseligen Ping abgenommen.  

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

via

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.

Kommentar hinzufügen

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment