Windows Phone 7.8: Rollout Ende Jänner

Die Hinweise verdichten sich, dass das seit Wochen erwartete Update für alle Windows hpone 7.5-Geräte Ende Jänner endlich ausgerollt werden soll. Spekuliert wird, dass es absichtlich so lange hinausgezögert wurde, um das Weihnachtsgeschäft mit Windows Phone 8-Geräten nicht zu gefährden.

 

(21.01.2012, 09:30) Bereits Mitte Dezember war das erste Mal von einem Windows 7.8-Rollout die Rede, doch damals handelte es sich nur um einige Test-Updates. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass das Update am 31. Jänner ausgerollt werden soll.

Mehrere Quellen aus den Reihen des Mobilfunks weisen darauf hin, darunter die Mobilfunker O2, Windows Phone Colombia und Telstra, welche in ihren Social Media Präsenzen darauf hinweisen.

Die Version 7.8 ist ein Update für die vorherige Generation von Windows Phone 7.5, das einige der Neuheiten von Windows Phone 8 bringt. Mit dabei sind die Möglichkeit die Größe von Kacheln zu verändern, weitere Farben dafür, das Bing Wallpaper für den Lockscreen und ähnliches.

Nokia installiert die Version 7.8 bereits ab Werk auf die älteren Lumia Geräte, das Update für die bereits verkauften hat aber noch nicht begonnen.

Beim Launch von Windows Phone 8 wurde gleichzeitig auch klargestellt, dass bereits am Markt erhältliche Geräte kein Update auf das neue OS von Microsoft bekommen würden. Microsoft versucht sich daher in Schadensbegrenzung und bringt mit Version 7.8 ein Update- für alle Windows Phone 7.5-Geräte.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+, klicke auf den RSS Button weiter unten oder abonniere hier den Newsletter.

Quelle: Phone Arena

 

Telekom Presse Dr. Peter F. Mayer KG
Ziegelofengasse 29, A-1050 Wien, E-Mail: office@telekom-presse.at, Tel. +43 664 400 15 55
Devices | Mobility | Entertainment