Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
Amazon Oster Schnäppchen - nette Accessoires   Nike stellt Wearable-Entwicklung ein, Aus für Fuelband?   Baldur's Gate Enhanced Edition landet auf Android   HTC holt Samsung-Marketingexperten an Bord   Runtastic und Universal Music präsentieren Workout-Musik

Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten

 

Das koreanische Branchenmedium Digitimes möchte erfahren haben, dass Hersteller Microsoft neueste Version des Betriebssystems um rund 80 Dollar erwerben werden können.

 

(12.07.2012, 17:00) Üblicherweise werden nur die Preise für die Updates genannt, die die Kunden zu bezahlen haben. Die OEM-Preise, die für die Hersteller von Geräten gelten, werden nie öffentlich genannt. Digitimes will sie nun aber von taiwanischen Unternehmen erfahren haben.

 

Digitimes berichtet, dass die Vollversion von Windows 8 zur Erstinstallation auf neuen PCs zwischen 60 und 80 Dollar kosten wird. Wenn PC-Hersteller Windows 8 Professional mit Office installieren möchten, werden diese zwischen 80 bis 100 Dollar dafür hinlegen müssen. Auch für die ARM-Version der Tablets wird bereit ein Preis genannt. Hier sollen Hersteller für Windows 8 inklusive Office um die 50 bis 65 Dollar zahlen.

 

Üblicherweise werden diese Preise nicht genannt, da sie frei mit den Herstellern verhandelt werden. Bei den direkt an den Endkunden verkauften Versionen ist dies anders. Hier wurde bereits bekannt gegeben, dass ein Update etwa von XP, Vista und Windows 7 39,99 Dollar kosten wird. Das Update auf Windows 8 lässt sich nur  installieren, wenn vorher eine legale Version eines früheren Windows ab XP vorhanden ist.

 

Nicht bekannt bleiben aber weiterhin die Preise für die Vollversionen von Windows 8, die im Einzelhandel angeboten werden und mit denen man Windows 8 auf PCs spielen kann, auf denen vorher kein Windows installiert war.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

via

 

Quelle: Digitimes

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Bloomberg: Apple will Shazam in iOS 8 integrieren   Asus will in Q2 2014 eine Million ZenFone-Modelle ausliefern   Sieben neue Indie-Games zum selbstgewählten Preis im Humble Weekly Sale   OnePlus One wird zum Launch nur über Einladungen erhältlich sein   Türkei schließt diverse Twitter-Accounts, zensiert Tweets
Bloomberg: Apple will Shazam in iOS 8 integrieren   Samsung stellt Speicherkarten in frischem Design und mit 5-fachem Schutz vor   Android Google Kalender mit verbesserten Ortsvorschlägen und Integration von Videoanrufen per Hangouts   EA Sports Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 ab heute im Handel   Asus K012 Fonepad: 7-Zoll-Tablet mit 3G-Features im Einsteiger-Segment

Suchbegriffe: Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten


 
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kostenWindows 8 soll Hersteller 60 Dollar kostenWindows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten Windows 8 soll Hersteller 60 Dollar kosten
Windows 8 mit Office 2013 im ersten Hands on am Tablet [Video]
News
Test-Apps
Windows 8 mit Office 2013 im ersten Hands on am Tablet [Video]
Partner
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Gmail-Update verspricht mehr Email-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Google Suche
Weitere Artikel