Neue Display Technologie für das iPad 3
EA Sports Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 ab heute im Handel   Asus K012 Fonepad: 7-Zoll-Tablet mit 3G-Features im Einsteiger-Segment   Project Ara: Google ruft Modul-Entwickler-Wettbewerb aus   Google Camera ist ab sofort im Play Store erhältlich   LG G3: neuer Leak bestätigt QHD-Display, Design, Polykarbonat-Gehäuse

Neue Display Technologie für das iPad 3

 
(C) Apple
 

Das iPad 3 soll volle HD Auflösung erhalten. Um lande Laufzeiten zu ermöglichen soll eine neue Display Technologie verwendet wwerden.

 

(31.12.2011, 12:45) Die Gerüchte rund um das iPad 3 kommen langsam aber sicher in Fahrt. Ursprünglich war von einer Ankündigung schon im Jänner die Rede, nun scheinen aber Februar oder März wesentlich wahrscheinlicher. Über die deutlich vergrößerte Akkuleistung haben wir schon berichtet. Auch darüber, dass es mehrere Versionen des Tablets geben soll.

Ein weiterer Fixpunkt der Gerüchteküche ist die vergrößerte Auflösung des Displays. Das gegenwärtige iPad 2 beleibt mit der Zahl der Bildpunkte nämlich bereits hinter den neueren Smartphones von Samsung, dem Galaxy Note und dem Galaxy Nexus, zurück.

Eine Auflösung von 2048 x 1546 Pixel scheint ziemlich wahrscheinlich, doch mit der derzeit verwendeten Technologie ist ein hoher Stromverbrauch zu erwarten. Aus Herstellerkreisen hört DigiTimes nun von der "indium zinc gallium oxide", kurz IGZO-Technologie. Vorteil dieser Technik soll unter anderem der geringe Stromverbrauch sein. Zudem sollen die Komponenten "halbwegs" preiswert hergestellt und die Displays dünn gestaltet werden können. Sharp soll für diese Art von Displays hauptverantwortlich sein und die Produktion bereits vorbereiten.

DigiTimes verweist auch darauf, dass die meisten taiwanesischen Hersteller diese Technologie beherrschen. Allerdings soll die Fehlerhäufigkeit noch recht hoch sein, was die Produktion verlangsamt und teurer macht.

( )

Verwandte Themen

Fotos: (C) Apple
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Amazon und Samsung präsentieren Kindle Store für Samsung-Geräte   Kostenloser Nintendo DS Emulator bringt alte Klassiker für iPhone und iPad   Lumia 2520 Kunden aufgepasst - Finger weg von Nokias AC-300 Ladegerät   Flappy Bird HD Adventure - PC Version ab sofort bei Saturn Deutschland erhältlich   Sony erreicht Marke von 7 Millionen verkauften PlayStation 4
Amazon und Samsung präsentieren Kindle Store für Samsung-Geräte   Google Glass - vom Prototyp zum fertigen Produkt [Video]   Sony: Update auf Android 4.4.2 für Xperia-Geräte wird ab Mai ausgerollt   Windows XP: Microsoft senkt Preise für Support-Verlängerung um 95 Prozent   Nokias indische Fabrik in Chennai muss voraussichtlich aus dem Übernahme-Deal ausgegliedert werden

Suchbegriffe: Neue Display Technologie für das iPad 3


 
Neue Display Technologie für das iPad 3Neue Display Technologie für das iPad 3Neue Display Technologie für das iPad 3 Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Neue Display Technologie für das iPad 3
Neue Display Technologie für das iPad 3 Neue Display Technologie für das iPad 3
Microsoft-Projekt: Virtueller Assistent soll künftig auch Fragen nach dem Warum beantworten können
News
Test-Electronics
Microsoft-Projekt: Virtueller Assistent soll künftig auch Fragen nach dem Warum beantworten können
Partner
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design
Google Suche
Weitere Artikel