Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September
Nike stellt Wearable-Entwicklung ein, Aus für Fuelband?   Baldur's Gate Enhanced Edition landet auf Android   HTC holt Samsung-Marketingexperten an Bord   Runtastic und Universal Music präsentieren Workout-Musik   Bloomberg: Apple will Shazam in iOS 8 integrieren

Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September

 

Das größere Display wurde nun von einer Insiderquelle gegenüber einem US-Onlinemagazin bestätigt. Der Release-Termin für das Galaxy Note 2 wurde anscheinend auch vorgezogen.

 

(29.6.2012; 14:00) Seit einigen Wochen ist klar, dass Samsung schon schwer damit beschäftigt ist einen gebührenden Nachfolger des beliebten Galaxy Note auf den Markt zu bringen und es soll bereits im September so weit sein.

Eine vertrauenswürdige Quelle hat GSMArena berichtet, dass die Vergrößerung des Displays auf 5,5 Zoll nun feststeht. Somit kommt das Galaxy Note 2 mit einem 5,5 Zoll großen AMOLED Display auf den Markt.

Vom Design her wird es allem Anschein nach an das Galaxy S3 angelehnt sein. Trotz des größeren Displays wird es im Vergleich zum Vorgänger-Modell schmaler sein.

So könnte nach neuesten Informationen das Galaxy Note 2 aussehen:

(Bildquelle: www.gsmarena.com)

Zu den Gerüchten darüber, dass es eine Kamera mit 8 MP haben wird oder über 2 GB RAM haben wird, sind nach wie vor unbestätigt.

Anscheinend hat sich aber auch der Release-Termin für das Galaxy Note 2 verschoben, denn anfänglich ging man davon aus, dass dieser im Oktober sein wird. Nach neuesten Informationen soll aber die Präsentation des neuen Smartphones schon im September erfolgen.

Das liegt vor allem auch daran, dass man noch vor dem iPhone 5 auf den Markt kommen möchte.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook, Twitter, Google+ oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Asus will in Q2 2014 eine Million ZenFone-Modelle ausliefern   Sieben neue Indie-Games zum selbstgewählten Preis im Humble Weekly Sale   OnePlus One wird zum Launch nur über Einladungen erhältlich sein   Türkei schließt diverse Twitter-Accounts, zensiert Tweets   Amazon Schnäppchen des Tages - BlackBerry Q10 Smartphone, Acer 24 Zoll Monitor und mehr
Asus will in Q2 2014 eine Million ZenFone-Modelle ausliefern   Samsung stellt Speicherkarten in frischem Design und mit 5-fachem Schutz vor   Android Google Kalender mit verbesserten Ortsvorschlägen und Integration von Videoanrufen per Hangouts   EA Sports Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 ab heute im Handel   Asus K012 Fonepad: 7-Zoll-Tablet mit 3G-Features im Einsteiger-Segment

Suchbegriffe: Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September


 
Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im SeptemberGalaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im SeptemberGalaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September
Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September Galaxy Note 2 mit 5,5 Zoll doch schon im September
Samsungs Ziel Anfang 2012: Apple schlagen
News
Dossier
Test-Smartphones
Samsungs Ziel Anfang 2012: Apple schlagen
Partner
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
A1 schaltet LTE auf 800er Frequenz ein - 45 Prozent Reichweite und höhere Geschwindigkeit in schlecht versorgten Gebieten für alle Go!-Tarife
Google Suche
Weitere Artikel