Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen
Bloomberg: Apple will Shazam in iOS 8 integrieren   Asus will in Q2 2014 eine Million ZenFone-Modelle ausliefern   Sieben neue Indie-Games zum selbstgewählten Preis im Humble Weekly Sale   OnePlus One wird zum Launch nur über Einladungen erhältlich sein   Türkei schließt diverse Twitter-Accounts, zensiert Tweets

Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen

 
 

Zum fünften Geburtstag von Android soll sich Google etwas ganz Besonderes einfallen lassen und glleich fünf unterschiedliche Nexus-Geräte mit Android 5.0 alias Jelly Bean auf den Markt bringen.

 

(24.05.2012, 12:00) Eine recht verlässliche Quelle, nämlich Talk Android, gibt an zu wissen, dass Google den fünften Geburtstag am 5. November mit einer ganz besonderen Überraschung für Nutzer feiern wird: Dem Release von fünf nagelneuen Nexus-Geräten von unterschiedlichen Herstellern. Gerüchte über die Nexus-Smartphones kursieren schon seit längerem im Internet. Nun aber soll der Geburtstag des beliebten Betriebssystems als Anlass für die Veröffentlichung dienen.

 

Zuvor ging man davon aus, dass die neuen Devices zu Thanksgiving, am 22. November,  zum Verkauf erscheinen werden, da zu diesem Feiertag in den USA die Kaufbereitschaft besonders hoch ist. Nun scheint man aber eine frühere Veröffentlichung vorzuziehen.

 

Vor allem spannend ist auch, dass die neuen Nexus-Geräte mit der aktuellsten Android-Version 5.0 alias Jelly Bean auf den Markt kommen sollen, die bislang noch auf keinem Gerät zu finden ist.

 

Auch Gerüchte über ein Nexus-Tablet, das dieses Jahr veröffentlicht werden soll, erhitzen die Gemüter. Bisher hat sich der Konzern zu den Spekulationen aber nicht offiziell geäußert, weshalb man vorerst nur abwarten kann.

 

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

 

via

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Amazon Schnäppchen des Tages - BlackBerry Q10 Smartphone, Acer 24 Zoll Monitor und mehr   EA: Oster-Updates für Real Racing 3: Open Wheelers und Die Simpsons Springfield   Samsung stellt Speicherkarten in frischem Design und mit 5-fachem Schutz vor   Android Google Kalender mit verbesserten Ortsvorschlägen und Integration von Videoanrufen per Hangouts   EA Sports Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 ab heute im Handel
Amazon Schnäppchen des Tages - BlackBerry Q10 Smartphone, Acer 24 Zoll Monitor und mehr   Project Ara: Google ruft Modul-Entwickler-Wettbewerb aus   Google Camera ist ab sofort im Play Store erhältlich   LG G3: neuer Leak bestätigt QHD-Display, Design, Polykarbonat-Gehäuse   Amazon und Samsung präsentieren Kindle Store für Samsung-Geräte

Suchbegriffe: Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen


 
Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommenFünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommenFünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen
Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen Fünf Nexus Geräte sollen am 5. November zum fünften Geburtstag von Android auf den Markt kommen
Apple klagt auch gegen Galaxy Tab 10.1N in Deutschland
News
Dossier
Test-Smartphones
Apple klagt auch gegen Galaxy Tab 10.1N in Deutschland
Partner
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Sony: Jede verkaufte PlayStation 4 wirft weniger als 20 Dollar Profit ab
Google Suche
Weitere Artikel