Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs
Android-Design-Chief erklärt: Mobil ist tot   Google-Patent für Kontaktlinse mit integrierter Kamera   Sklavando zweiter Akt: Zalando erstattet Anzeige gegen RTL-Journalistin - Caro Lobig reicht indes Klage bei Gericht ein   Windows Phone 8.1 Preview im Test - kleine aber willkommene Verbesserungen   Google Project Ara: Release-Datum und Beispiel-Designs für das modulare Smartphone

Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs

 

Vor allem Österreichs Mittelstand kann massiv von der Cloud profitieren, wenn sie richtig eingesetzt wird. Beratung dabei lohnt sich.

 

(01.12.2011, 08:48) Cloud Spezialist Hexa Business Services hatte zum Cloud Talk geladen.  Die Botschaft: Wir erleben den Trend zur Convenience und dieser kann in der IT gut durch die Cloud befriedigt werden. Damit neige sich die Ära der konventionellen IT dem Ende zu, so Hexa Geschäftsführer Damianos Soumelidis.

In Österreich ist nach einer Umfrage die Bereitschaft die Cloud zu nutzen noch ausbaufähig, in den nordischen Ländern gehört es zur Normalität. Nach IDC fließen im nächsten Jahr weltweit mit 44 Milliarden Dollar bereits rund 10% der Budgets in die Cloud, laut Forrester werden es bis 2020 rund 241 Milliarden sein. Das Thema ist längst keine Frage der Technik mehr, sondern zu einem Wirtschaftsthema geworden.

Auch die CIO ändern ihre Rolle hin zu Integratoren und Innovatoren. Ausdruck findet dieser Trend darin, dass immer häufiger bei internen Nachbesetzungen eines CEOs, der CIO zum Zug kommt.

Soumelidis beziffert den Anteil den die Cloud in einem Unternehmen mit 400 bis 500 Mitarbeitern haben kann mit rund einem Drittel. Je kleiner aber das Unternehmen, umso größer ist sinnvollerweise der Anteil der Cloud. Und meist macht es Sinn, bis auf eine lokale Speichereinheit alle IT-Serrvices aus der Cloud zu beziehen.

Die große Frage ist, wie die IT-Abteilung aufgestellt und organisiert sein soll. Dafür stellt Hexa Business Services  ein neues Cloud Package vor. Bis zu 100 Arbeitsplätze werden damit ohne eigene IT-Infrastruktur, komplett Cloud-basiert, ausgestattet. Zur Auswahl stehen sämtliche Komponenten, die im Arbeitsalltag benötigt werden. Statt Hardware- und Lizenz-Ankauf  gibt es eine wesentlich flexiblere monatliche Nutzungsgebühr.

Mit dem neuen 100% Cloud Package von Hexa können Unternehmen bis zu 100 Arbeitsplätze ohne  hohe Anschaffungskosten informationstechnisch versorgen bzw. modernisieren. Alle Services werden aus der Cloud über monatliche Nutzungsgebühren bereitgestellt. Bis auf die Endgeräte und einer Storage-Appliance für etwaige lokale Daten wird die oft diskutierte Anschaffung neuer Hardware, Software oder Speichersysteme damit obsolet. Vom eMail-Service über Dateiablage und Verzeichnisstrukturen bis zu VoIP Telefonie und Security Services - sämtliche Basisdienste sind über das Hexa Cloud Package erhältlich. Auch Applikationen für CRM, Warenwirtschaft, Webauftritt oder Intranet stehen als Komponenten zur Wahl.

"Wir können alle bestehenden IT-Services vollständig in der Cloud abbilden und dabei auch individuell planen. Es ist wie ein Fertigteilhaus. Wir verfügen über die Komponenten und Ausstattung. Jeder User erhält, was er benötigt und so wird auch verrechnet", erklärt Damianos Soumelidis, Geschäftsführer von Hexa.

Dass der Service für Kunden komfortabel ist, war für die Entwickler von Hexa mindestens ebenso wesentlich wie der Kosten-Benefit. "Wir sind keine blinden Befürworter des Cloud-Hypes. Aber dieses Paket ist, ganz pragmatisch gesehen, für viele Betriebe eine Chance für leistbaren IT-Fortschritt auf lange Sicht", so Soumelidis. 

( )
Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Bericht: Google Play erzielt mehr Downloads, App Store mehr Umsatz   Samsungs Pläne für 2014: Tizen-Smartphones in Q2, Wearable mit Android und Note 4 in neuem Design   Gaming-Messen 2014: Game City Wien und gamescom Köln   Gear 2, Gear Fit und Gear Neo: Samsung veröffentlicht Liste mit kompatiblen Devices   Yahoo Q1 2014: Gewinneinbruch um 84 Prozent, trotzdem erfreuliches Quartal
Bericht: Google Play erzielt mehr Downloads, App Store mehr Umsatz   Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen   Samsung Galaxy S5 im Schusstest [Video]   Twitter: Verhandlungen mit türkischer Regierung, einige Nutzerkonten werden geschlossen   iPhone 6: Video zeigt Mock-up mit abgerundeten Ecken und größerem Screen

Suchbegriffe: Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs


 
Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUsDie Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUsDie Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs
Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs Die Cloud beweist ihren Nutzen bei KMUs
HP Chromebook 11 kann bereits um 299 Euro bestellt werden
News
Test-Computing
HP Chromebook 11 kann bereits um 299 Euro bestellt werden
Partner
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google, Apple, Microsoft & Co. unterzeichnen Vereinbarung: Neue Schutzfunktion soll Smartphone-Diebstahl stoppen
Google Suche
Weitere Artikel