Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?
LG wird erwachsen: UI des G3 zeigt sich auf Screenshots   Samsungs hauseigene Apps werden kaum genutzt   OnePlus One gelauncht: Cyanogenmod-Smartphone mit High-End-Ausstattung für 270 Euro   Amazon Schnäppchen des Tages - Packard Bell 27 Zoll Monitor, Grundig Fernseher und mehr   Update für iPhone und iPad auf iOS 7.1.1 schließt Sicherheitslücken

Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?

 
 

Samsung soll einen Nachfolger für sein überaus erfolgreiches Phablet Galaxy Note vorbereiten. Die Vorstellung könnte bei der IFA Anfang September in Berlin erfolgen. Es könnte aber auch ein Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Tizen sein.

 

(10.5.2012, 13:20) Im Vorfeld des Launches des Samsung Galaxy S3 gab es immer wieder Gerüchte aus verschiedenen Quellen, die über geplante innovative Materialen für das S III berichteten. Vor allem Keramik wurde für das Gehäuse vermutet.

Daher war die Enttäuschung dann relativ groß, als sich am 3. Mai beim Unpacked Event herausstellte, dass das S III wieder ein Gehäuse aus Plastik besitzt. Vor allem am rückwärtigen Deckel wurde Kritik laut. Er sehe billig aus. Was aber meiner Meinung nach nicht zutrifft, obwohl auch ich etwa die Designs des HTC One X (bis auf die hervorstehende Rückkamera) und das Nokia Lumia 900 als etwas besser gelungen empfinde. Das Galaxy S III greift sich absolut gut an und punktet enorm mit der Vorderseite mit seinem großen und brillanten Display.

Nun will die holländische Website SamMobile gehört haben, dass Samsung zwar innovative Materialien für das S3 geplant hatte, aber nicht rechtzeitig fertig geworden sei. Deshalb habe man auf Plan B zurückgegriffen und Kunststoff verwendet, der durch ein besonderes Produktionsverfahren veredelt worden sei.

Aber Samsung soll bereits einen Nachfolger für das Galaxy Note in Arbeit haben, der alle Innovationen des S III und zusätzlich auch auf dem Materialsektor Neuheiten bieten wird.

Aber Samsung soll sich nicht sicher sein, ob nicht doch das kürzlich vorgestellte Smartphone mit dem neuen offenen Betriebssystem TIZEN mit diesen Innovationen ausgestattet werden soll. Denn damit würde diese gemeinsam mit Intel entwickelte Plattform von Beginn an einen mächtigen Anschub erfahren.

Bei der IFA Anfang September in Berlin wird Samsung wohl mit Neuheiten aufwarten. Schon seit Anfang des Jahres kursiert ein Gerät mit dem Produktcode GT-I9800 - das Galaxy S III hat GT-I9300 - bei der Zertifizierungsstelle für WiFi. Gut möglich, dass das das Smartphone ist, mit dem Samsung einen neuen Paukenschlag noch vor der Vorstellung des iPhone 5 setzen wird.

Wenn du immer über die wichtigsten News informiert sein willst, so folge uns auf Facebook oder klicke auf den RSS Button weiter unten.

Quelle

( )

Verwandte Themen

Reaktionen auf diesen Artikel

Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
WhatsApp: 500 Millionen regelmäßige Nutzer, täglich 700 Millionen verschickte Fotos   Samsung SM-T2558: 7-Zoll-Tablet im Smartphone-Look   Nike und Apple entwickeln neues Smartband – Release noch vor Weihnachten   Samsung: Neue Skizzen zeigen gebogenes Display – mögliches Design des Galaxy Note 4   In der Schwebe: Produktion des iPhone Air angeblich verschoben - auf 2015
WhatsApp: 500 Millionen regelmäßige Nutzer, täglich 700 Millionen verschickte Fotos   NVIDIA Shield 2: Tegra K1 Chip, 4 GB RAM und 900p-Auflösung   Absurditäten beim Patentprozess Apple versus Samsung in Kalifornien   Windows 8.2 kommt noch dieses Jahr mit Startmenü und kostenloser Windows Cloud   iWatch: Apple sichert sich Markenschutz für Uhren und Schmuck

Suchbegriffe: Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?


 
Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse? Telekom-Presseon
Kommentar  •  Personalia  •  Anzeigen  •   Newsletter-Admin  •  Impressum
Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?
Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse? Bringt Samsung ein Galaxy Note 2 oder Tizen Smartphone zur IFA mit Keramik Gehäuse?
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
News
Dossier
Test-Smartphones
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Partner
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Apple fordert Verkaufsverbot für acht Samsung-Smartphones - Richterin verschiebt Anhörung auf Dezember
Google Suche
Weitere Artikel